20.06.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Roder: Lübecker Spritzgießunternehmen expandiert

Die Roder Kunststofftechnik GmbH (Lübeck; www.roder.de) will 2014 deutlich wachsen. Bis Ende September will man erheblich in den technischen und personellen Ausbau der Produktionsanlagen investieren: Geplant ist die Anschaffung von 12 neuen Spritzgießmaschinen sowie eine Verdoppelung der Mitarbeiteranzahl aufgrund eines stark gestiegenen Auftragseinganges. Kürzlich hat das Unternehmen seine erste Spritzgießmaschine mit einer maximalen Schließkraft von 7.000 kN installiert.

Andrea Schnell, Geschäftsführerin Technik: "Hiermit können wir großvolumige Kunststoffkomponenten mit einem Einzelgewicht von wenigen Gramm bis zu 7,5 kg fertigen." Weitere 11 Spritzgießmaschinen mit Schließkräften von 1.000 bis 2.000 kN werden bis zur Jahresmitte installiert sein heißt es aus Lübeck.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...