26.11.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Rollprint: Kopierschutz für Medizin- und Pharmazieverpackungen

Mit der Technologie "Ghost" hat der Verpackungshersteller Rollprint Packaging Products (Addison, Illinois / USA; www.rollprint.com) einen neuen Kopierschutz für flexible Verpackungen für die Segmente Medizin und Pharmazie entwickelt. Während der Verarbeitung erhält das Material ein eingebettetes und sich wiederholendes Wasserzeichen. Das Verfahren sei für Verpackungen von medizinischen Utensilien, z. B. Skalpelle, künstliche Gelenke und Katheter, in Seitenfaltenbeuteln geeignet, aber auch für Blister- und Sicherheitsverpackungen von E&E Produkten, Schmuck oder Dokumenten.

Die Weltgesundheitsorganisation berichtet laut Rollprint, dass rund 8 Prozent der medizinischen Gerätschaften und mehr als 10 Prozent der weltweiten pharmazeutischen Produkte gefälscht sind.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...