02.07.2013

www.plasticker.de

Rondo Plast: Schwedischer Kunststoffrecycler strukturiert Vertrieb neu

Der schwedische Kunststoffrecycler Rondo Plast AB aus Ystad hat seine Vertriebsorganisation neu strukturiert. Ab sofort vertreiben neben Rondo Plast auch alle Tochtergesellschaften und Agenten der schwedischen Muttergesellschaft Polykemi AB weltweit die Recyclingkunststoffe des Unternehmens.

Das Lieferprogramm wurde auf insgesamt 16 Standardprodukte gestrafft. Die Repro-Produktreihe ist dabei das Standardprogramm aus technischen Compounds auf Basis recycelter Kunststoffe für Spritzguss und Extrusion und besteht sowohl aus Massenkunststoffen (PP, HDPE) als auch aus technischen Kunststoffen (ABS, PC/ABS). Mengen sind in der Regel ab Lager verfügbar.

Kundenspezifische Anforderungen, z.B. im Hinblick auf den Füllstoffmittelanteil, der Schlagzähigkeit, der Fliessfähigkeit, der UV-Beständigkeit, der Hitzebeständigkeit sowie der Brandschutzausrüstung etc., werden durch die maßgeschneiderte Produktreihe REZYcom bedient. Zu den Kunden gehören unter anderem die Tier 1 und 2 der Automobilindustrie sowie die Weisswarenindustrie.

Carolina Haraldson wurde zur Produktmanagerin bestellt.

Weitere Informationen: www.polykemi.se, www.rondoplast.se

Weitere News im plasticker