24.07.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Rowa Group: Umsatzplus von 7 Prozent angepeilt

Die Geschäfte laufen gut. Im aktuellen Geschäftsjahr will die Rowa Group (Pinneberg; www.rowa-group.com) den Umsatz um mindestens 7 Prozent auf 120 Mio EUR steigern. "Das positive gesamtwirtschaftliche Umfeld wirkt sich ebenso auf unsere Unternehmen aus", sagte Geschäftsführer Kai Müller auf Nachfrage von KI.

Das Zugpferd der Rowa Group sei die Geschäftseinheit Romira (www.romira.de). Aktuell baut der Bereich, der Kunden aus den Branchen Automotive, E&E, Sanitär und Baustoffe mit technischen Compounds beliefert, die Aktivitäten in den USA aus. Von den weltweit 330 Rowa-Beschäftigten sind 280 Mitarbeiter in Pinneberg tätig.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...