26.03.2013

www.plasticker.de

Rowa Masterbatch: Bernhard Scheffold wird neuer Geschäftsführer

Zu Beginn des neuen Jahres heißt die Rowa Masterbatch GmbH ihren designierten Geschäftsführer Bernhard Scheffold willkommen. Im Monat März übernimmt Bernhard Scheffold (49) symbolisch den Farbfächer seines Vorgängers Rainer Englert (65), der nach 33 Jahren in den Ruhestand geht.

Während seiner Tätigkeiten in der Rowa wirkte Rainer Englert auch beim Aufbau der Kunststoffsparte der Tramaco und Romira GmbH mit. Bereits 1980 wurde der in Tauberbischofheim geborene Physiklaborant zum Geschäftsbereichsleiter für den Masterbatch-Bereich der Rowa GmbH ernannt. Als Partner von Kunststoffverarbeitern etablierte Rainer Englert die Rowa Masterbatch GmbH bei Extrudeuren und Spritzgießern, aber auch als Partner großer Polymerhersteller am Markt.

Rainer Englert wird seinem Nachfolger Bernhard Scheffold in den folgenden Monaten noch beratend zur Seite stehen.

In der Position des designierten Geschäftsführers der Rowa Masterbatch GmbH kann Bernhard Scheffold von seiner Berufserfahrung in unterschiedlichen führenden Positionen bei der Polymer-Chemie GmbH profitieren, wo seine Schwerpunkte in der technischen Kundenbetreuung lagen. Über fünfzehn Jahre war er dort für Labor, Qualitätssicherung, Coloristik, Entwicklung und Anwendungstechnik verantwortlich und trug die Personalverantwortung für rund 30 Mitarbeiter.

Weitere News im plasticker