04.02.2015

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Rundumservice für internationale Besucher der NPE2015

[image_0]Wenn die NPE 2015 vom 23. - 27. März 2015 ihre Tore in Orlando öffnet, werden Kunststofffachleute aus 120 Ländern erwartet. Diese internationalen Besucher können sich jetzt online auf www.npe.org für die NPE2015 registrieren, Reservierungen in Hotels vornehmen, die besondere Preise für Messebesucher anbieten, und wichtige Informationen finden, die für Besucher von außerhalb der USA relevant sind. Umfassende mehrsprachige Informationen gibt es auch online beim US-Handelsministerium bezüglich Besucherdelegationen und Visa und bei der Stadt Orlando bezüglich der Fülle an Attraktionen in der Umgebung. Gleichzeitig bereitet die SPI Ressourcen und Zusatzangebote vor, die internationale Besucher während der NPE2015 in Anspruch nehmen können, darunter ein Internationales Handelszentrum im Orange County Convention Center (OCCC) in Orlando. Teil der NPE2015 werden die Messe NPE mit 2 000 Ausstellern, eine umfassende Reihe von Tagungen und mehrere Sonderveranstaltungen sein, die sich mit 3D-Druck, Recycling und anderen Themen, die momentan in der Branche hochaktuell sind, befassen. Etwa 40 % der Aussteller werden von außerhalb der USA kommen, sowie mindestens 25 % der 60.000 Besucher. Die Teilnehmerzahl aus Lateinamerika wird voraussichtlich so hoch sein wie nie zuvor in der Geschichte der NPE, so teilten die Organisatoren mit. Wertvolle Informationen für Besucher der NPE2015 aus dem Ausland Die Website der NPE2015 www.npe.org bietet einen speziellen Bereich für Besucher aus dem Ausland und verfügt auch über Informationen in mehreren Sprachen. Themen von besonderer Bedeutung für diese Besucher sind u. a.: ? US-Visa. Die SPI empfiehlt Besuchern, die für die Einreise in die USA ein Visum benötigen, dringend, das Visum frühzeitig zu beantragen, damit es rechtzeitig für die Anreise zur NPE2015 vorliegt. Weitere Informationen zum Einreise Visum finden Sie auf www.npe.org im Teil für Besucher aus dem Ausland und beim US-Außenministerium unter http://travel.state.gov/visa/visa_1750.html. ? Einkäuferdelegationen aus dem Ausland. Unter der Schirmherrschaft des Internationalen Einkäuferprogramms (International Buyer Program, IBP) des US-Handelsministeriums organisieren US-Beamte zur Förderung des Außenhandels in US-Botschaften und -Konsulaten weltweit offizielle Einkäufer-Delegationen zur NPE2015. Jede IBP-Einkäuferdelegation wird von einem in dem jeweiligen Land arbeitenden Handelsbeamten der US-Regierung geleitet. Diese Delegationsleiter arrangieren Treffen zwischen den Teilnehmern und den US-Ausstellern, an denen diese ein Interesse geäußert haben. Darüber hinaus bieten sie fachkundigen Rat zu Themen, die von der Beantragung eines US-Visums bis hin zum Abschluss von Geschäften auf der NPE2015 reichen. Fragen zu den Exportprogrammen und Dienstleistungen des IBP auf der NPE2015 können unter mark.wells@trade.gov an Mark Wells gerichtet werden. Besucher der Website des US-Handelsdienstes unter http://www.buyusa.gov finden dort Seiten in vielen Sprachen darüber, wie man Geschäfte mit US-Exporteuren tätigt. ? Internationales Handelszentrum auf der NPE2015. Die SPI ist der Gastgeber dieser Einrichtung im OCCC zur Förderung des Handels zwischen den USA und anderen Ländern. Zu den in dem Zentrum verfügbaren Dienstleistungen und Zusatzangeboten zählen Besprechungszimmer für vertrauliche Unterhaltungen sowie Dolmetscherdienste. Im Zentrum werden Spezialisten des US-Handelsministeriums, Dolmetscher für mehrere Sprachen und SPI-Mitarbeiter zur Verfügung stehen, die Fragen zu Ausstellern und Produkten auf der NPE2015 beantworten. Darüber hinaus stehen Mitarbeiter im Empfangsbereich bereit, um bei Fragen zu Orlando und seinen Attraktionen behilflich zu sein. ? Information über Orlando. Zusätzlich zu einem besonderen Abschnitt auf www.npe.org mit Informationen zu Attraktionen in Orlando und Preisnachlässe für Besucher der NPE2015 verfügt die Website www.visitorlando.com über reichhaltige Informationen auf Englisch und in sieben anderen Sprachen. Mehrsprachige Informationen über das OCCC findet man auf www.occc.net.

www.gupta-verlag.de/kautschuk