07.11.2011

www.plasticker.de

SABIC: Weitere Compounding-Anlage für technische Kunststoffe in China geplant

SABIC's Innovative Plastics Business, Chongqing Xiyong Micro-electronics Industrial Park, und die Kommission für Wirtschaft und Informatisierung von Chongqing haben die Unterzeichnung einer gemeinsamen Absichtserklärung über die Errichtung einer Compounding-Anlage für technische Kunststoffe in Chongqing, China, durch SABIC bekannt gegeben. Es ist bereits die dritte Investition von SABIC in China im Bereich der technischen Kunststoffe in diesem Jahr.

Im neuen Compounding-Werk, das den weiteren Angaben zufolge voraussichtlich 2013 die Produktion aufnehmen wird, sollen verschiedene hochwertige Polycarbonate und Polycarbonat-Blends sowie andere technische Kunststoffe hergestellt werden. Das neue Werk soll Kunden aus dem Südwesten Chinas einen einfacheren Zugang zu diesen Werkstoffen ermöglichen.