29.04.2010

www.plasticker.de

SAS Automation: Neuer, justierbarer Sackgreifer fürs Material-Handling

Der amerikanische Hersteller von modularen Komponenten für Robotergreifsysteme, SAS Automation, hat einen neuentwickelten, flexibel einstellbaren Sackgreifer auf den Markt gebracht. Dieser Greifer soll für eine Vielzahl Anwendungen im Handling von Säcken geeignet sein und auf passenden Robotern aller Hersteller eingesetzt werden können.

Häufig werden kundenspezifische Sackgreifer benutzt, um Säcke aus Kunststoff, Papier oder Leinen auf Paletten zu setzen. Die Säcke können dabei alle möglichen Schüttgüter wie z.B. Pulver, Mahlgut oder Kunststoffgranulat enthalten. SAS hat dafür jetzt einen justierbaren Greifer entwickelt, der teure, kundenspezifische Individuallösungen überflüssig machen soll. Mit einem einfachen Handrad kann dieser Greifer innerhalb weniger Minuten leicht und schnell an verschiedene Produktionsabläufe mit unterschiedlichen Größen und Formaten der Säcke angepasst werden.

Dieser innovative Greifer verfügt über besonders feste wie widerstandsfähige Finger aus rostfreiem Stahl und ist damit auch zum Einsatz in rauen Produktionsumgebungen geeignet. Zusätzlich ist im Greifer ein Stabilisator eingebaut, um zu gewährleisten, dass die Säcke positionsgenau auf der Palette abgesetzt werden können, wenn der Greifer sich über der Palette öffnet.

Die technischen Daten & Details dieses Sackgreifers:

• Handhabbare Sackgewichte: ab 2,5kg und bis zu 45kg.
• Mögliche Sackgrößen: von 30 x 30 x 7,5cm bis hin zu 53 x 89 x 15cm (LxBxH).
• Greifer-Gewicht: 100 kg, für Greifer die Säcke mit 45 kg handhaben können.
• Langlebige, doppelt versiegelte Kugellager.
• Benutzt langlebige, stabile, runde, rostfreie 5/8“ dicke Gabeln aus Edelstahl.
• Automatisiertes Zentrieren und Ablegen der Säcke auf Förderbänder oder Paletten.
• Kann mit einem Stellmotor ausgerüstet werden, der es ermöglicht, den Greifer im laufenden Betrieb automatisch an unterschiedliche Sackgrößen anzupassen.

Über SAS Automation
SAS Automation ist einer der weltweit größten Anbieter modularer Komponenten für Robotergreifer (End-of-Arm Tooling, EOAT) und Greifsysteme. Mit den Werkzeuglösungen können Roboter unterschiedlichster Hersteller neue Aufgaben übernehmen. SAS ist Spezialist für Greifersysteme und bietet diese für alle Arten von Robotern, in den Bereichen Fertigung, Verpackung und Kunststoff-Spritzguss an.

Weitere Informationen: www.sas-automation.com