14.05.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

SGL Kümpers: Automatisierung bei CFK-Preforms

Ein Verfahren zur automatischen kontinuierlichen Produktion von Spant-Preformen aus Kohlefasern für Flugzeugrümpfe haben die SGL Kümpers GmbH & Co KG (Rheine; www.sgl-kuempers.com), Airbus Operations GmbH und das Münchener Forschungszentrum von EADS Innovation Works entwickelt. Die „BRAided Frames"-Technologie (BRAF) kombiniert Techniken wie Flechten, Wickeln und das UD-Ablegeverfahren.


Den Unternehmen zufolge verbindet BRAF eine hohe Gestaltungsfreiheit mit für die Serienfertigung im Flugzeugbau ausreichender Reproduzierbarkeit. Das Projekt erhielt bei des Messe „JEC" den Innovationspreis 2010 in der Kategorie „Automatisierung”.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...