14.12.2015

www.plasticker.de

SKZ: 14. Würzburger Kunststoffrohr-Tagung im Juni 2016

Am 14. und 15. Juni 2016 findet die 14. Würzburger Kunststoffrohr-Tagung statt. Wie schon in den Vorjahren haben die Veranstalter, das SKZ - Das Kunststoff-Zentrum und der Kölner Rohrleitungsbauverband mit Unterstützung des Rohrleitungssanierungsverbandes, wieder aktuelle, interessante und praxisbezogene Themen ausgewählt und dabei auch Vorschläge aus Fachkreisen berücksichtigt. Anfang März soll das endgültige Programm erscheinen und wieder einen Ausschnitt aus der "Welt der Kunststoffrohre" bieten.

Kunststoffrohrsysteme in Gas-, Trinkwasser-, Abwasser-, Industrie- und Deponieanwendungen gehören ebenso zum Themenkomplex wie Maßnahmen und Verfahren auf den Gebieten Sanierung, Schweißen und Verlegung. Aber auch wichtige neue Regelwerke und Fragen der Nachhaltigkeit von Kunststoffen sollen eine Rolle spielen. Das Ganze wird begleitet und ergänzt von einer Fachausstellung; eine Beteiligung daran kann ab sofort gebucht werden.

Die Abendveranstaltung in der "Würzburger Hofbräu" mit fränkischen Spezialitäten und den Möglichkeiten des Gedankenaustausches, der Knüpfung und Festigung von Kontakten, findet auch wieder statt. Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter von Kommunen, Stadtwerken, Versorgungsunternehmen, Ingenieurbüros und aus dem Hochschulbereich sowie Rohrleitungsbauer und die relevanten Industriebranchen.

Die Themen sind so gefasst, dass für Teilnehmer am Gesamtprogramm auch die Verlängerung im Sinne der GW 331 bescheinigt wird.

Weitere News im plasticker