11.01.2011

www.plasticker.de

SKZ: Bau-Fachtagung - "Baugrund, Dränung und Abdichtungen im Gründungsbereich"

24. März 2011, BZT, Berlin

Die Durchfeuchtung erdberührter Bauteile und das Eindringen von Wasser in Untergeschosse sind immer wieder Schadensschwerpunkte des Bauens.

Der Baugrund stellt dabei besondere Anforderungen an alle Baubeteiligten. Unzureichende Baugrunderkundungen, Bodengutachten und deren Auswertung, Dränanlagen, Abdichtungen im Gründungsbereich finden offensichtlich nicht die ihnen zukommende Aufmerksamkeit und Sorgfalt bei Planung und Ausführung.

Eine ganzheitliche Betrachtung bauseitiger Erfordernisse im erdberührten Bereich sowie praxisgerechte Lösungen, erforderliches Know-how für Erkennen und Vermeiden von Schäden im o.g. Spannungsfeld soll Gegenstand der Vortragsfolge sein.
Der Schutz eines Bauwerkes vor Schadwassereintritt und Durchfeuchtung ist um so wichtiger, als die Nachbesserung von mangelhafter Dränung und Abdichtung die ursprünglich geplanten Kosten dieser Gewerke weit übersteigt.

Eine begleitende Fachausstellung und themenkonkrete Diskussion sind weitere Bausteine dieser Tagung.

Diese Tagung ist eine anerkannte Fort- und Weiterbildungsmaßnahme.

Teilnahmepreis: 325,00 EUR zzgl. ges. MwSt.

Ansprechpartner im SKZ:
Dipl.-Ing. Norbert Schlör
Tel. 0931 4104-136
n.schloer@skz.de

Weitere Informationen: www.skz.de