16.05.2012

www.plasticker.de

SKZ: Fachtagung - "10. Würzburger Kunststoffrohr-Tagung"

27.-28. Juni 2012, Festung Marienberg, Würzburg

Die Würzburger Kunststoffrohr-Tagung unter der Regie des einheimischen Kunststoff-Zentrums (SKZ) und des Rohrleitungsbauverbandes/Köln (rbv) feiert am 27./28. Juni 2012 auf der Festung Marienberg ihr 10jähriges Jubiläum mit einem abwechslungsreichen Programm. Unter dem Motto "Die Welt der Kunststoffrohre" wollen die Veranstalter erneut Vorträge und eine interessante begleitende Fachausstellung anbieten, die das breit gefächerte Anwendungsspektrum der Kunststoffrohrsysteme eindrucksvoll bestätigen soll.

Schwerpunktthemen in diesem Jahr befassen sich mit Sanierungskonzepten und -verfahrenstechniken, mit dem Einsatz von Kunststoffrohrsystemen im Zusammenhang mit erneuerbaren Energieformen, Varianten des Rohrleitungsbaus, Produktentwicklungen für den Markt und technischen Fragen. Dabei werden zahlreiche Praxisbeispiele, Umweltaspekte, Rechtsgrundlagen, Prüfungen, Zertifizierungen und Verbindungstechniken mit behandelt. Sachverständige und hochkarätige Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft unter der Moderation von Dipl.-Ing. Klaus Küsel stehen für aktuelle, umfassende Informationen bei Zeit für Gespräche und Diskussionen.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Kommunen, Stadtwerke, Versorger, Tiefbauämter, Ingenieurbüros, Rohrleitungsbauer, Behörden, Verbände, den Hochschulbereich und die relevante Industrie. Auf der Abendveranstaltung in der Würzburger Hofbräu soll bei fränkischen Spezialitäten das Zehnjährige mit Referenten und Teilnehmern gebührend gefeiert werden.

Teilnahmepreis: 510,00 EUR zzgl. ges. MwSt.

Ansprechpartner im SKZ:
Dipl.-Ing. Norbert Schlör
Tel. +49 931 4104-136
n.schloer@skz.de

Weitere Informationen: www.skz.de/749