17.12.2014

www.plasticker.de

SKZ: Fachtagung - "Die sichere Deponie - Sicherung von Deponien und Altlasten mit Kunststoffen"

3.-4. Februar 2015, Würzburg

Bereits zum 31. Mal befasst sich die Fachtagung "Die sichere Deponie - Sicherung von Deponien und Altlasten mit Kunststoffen" des Kunststoff-Zentrums SKZ (Würzburg) in Kooperation mit der Bautechnik des TÜV (Nürnberg) am 3. und 4. Februar 2014 mit den Komponenten moderner Deponieabdichtungssysteme. In einführenden Vorträgen geht es um grundsätzliche Fragen der Deponiesituation, um die Umsetzung von Verordnungen und einheitliche Qualitätsstandards. Hierbei müssen Materialien (in der Regel Geokunststoffe) und Verfahren sorgsam ausgewählt werden.

Das weitere Programm orientiert sich an der Leistungspalette im Deponiebau: die Herstellung der Basisabdichtung, die Erfassung des Sickerwassers, die Beschaffung zugelassener Baustoffe, die abschließende Oberflächenabdichtung und die späteren Rekultivierungsmaßnahmen. Großes Interesse der Teilnehmer erwartet der Veranstalter bei Vorträgen über Dichtungskontrollsysteme, Sanierung, Nachsorge stillgelegter Deponien und Erfahrungen anderer Staaten mit ihrem Deponiebau.

Eine begleitende Fachausstellung und ein themenübergreifender Gastvortrag über Stand und Zukunft der Ölförderung runden die Veranstaltung ab, die den Teilnehmern in gewohnter Weise auch viel Zeit für Diskussionen und Erfahrungsaustausch lässt.

Weitere News im plasticker