04.03.2015

www.plasticker.de

SKZ: Info-Veranstaltung - "Mehrkomponentenspritzgießen von Biokunststoffen"

24. März 2015, Würzburg

Biokunststoffe gewinnen durch die zunehmende Optimierung des Materials immer weiter an Bedeutung als Ersatz für petrochemisch basierte Materialien. Um jedoch gute Eigenschaften im Bauteil zu erhalten, ist es u.a. notwendig, die Verarbeitung exakt auf das Material abzustimmen. Das Biopolymer-Team des Kunststoff-Zentrums SKZ lädt Interessenten ein, sich dem Netzwerk von Biopolymernutzern anzuschließen und dort mitzuwirken.

Durch das von der Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe e.V. geförderte Verbundprojekt finden regelmäßig Veranstaltungen mit interessanten Informationen rund um das Thema Biopolymere statt. In einer Informationsveranstaltung am 24. März 2015 in Würzburg wird das Thema "Mehrkomponentenspritzgießen von Biokunststoffen" behandelt.

Inhaltlich geht es u.a. um die Verarbeitung von Hart- und Weichkomponenten beim Spritzgießen. Dazu finden Kurzvorträge statt und zusätzlich gibt es ausreichend Gelegenheiten für direkte Gespräche mit den Experten.

Weitere News im plasticker