18.06.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

SKZ: Richtfest für neues Technologietransfer-Zentrum in Horb

Erst vor knapp einem Jahr wurde die Bewilligung für das neue Technologietransfer-Zentrum im Nordschwarzwald erteilt und bereits am 22. Mai konnte das Kunststoffzentrum SKZ (Würzburg; www.skz.de) in Horb das Richtfest feiern. Wie anlässlich der Feierlichkeiten - in Anwesenheit des SKZ-Institutsdirektors Prof. Dr. Martin Bastian und des für die SKZ Weiterbildung zuständigen Geschäftsführers Harald Huberth - betont wurde, sei es das erklärte Ziel, Bildung sowie Forschung und Entwicklung weiter zu forcieren.

Neben den bisherigen Aus- und Weiterbildungsaktivitäten in den Bereichen Kunststoffverarbeitung, Rohrsysteme, Anlagen- und Apparatebau werden in Horb weitere Arbeitsschwerpunkte etabliert, die insbesondere die im Südwesten Deutschlands ansässige Kunststoffindustrie ansprechen sollen. Auf einer Grundfläche von insgesamt 1.600 m² entstehen dazu derzeit Werkstätten für die Verarbeitung thermoplastischer Werkstoffe sowie Maschinen-, Mess- und Seminarräume. Nach anfänglich 3,6 Mio EUR hat das SKZ für den Bau des Trainingszentrums inzwischen Gesamtkosten von rund 4 Mio EUR veranschlagt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...