12.10.2015

www.plasticker.de

SMP: Hochmoderne Produktionsstätte für Stoßfänger eingeweiht

Die Eröffnungszeremonie des neuen SMP-Produktionsanlage für Stoßfänger in Schierling, Landkreis Regensburg, fand am 18. September auf dem neuen Werksgelände statt. Mehr als 400 Gäste nahmen an der Veranstaltung teil, darunter Vertreter des Unternehmens, Kunden, Lieferanten, die Verwaltung von Schierling und Regionalpolitiker.

Albert Fueracker, Bayerischer Staatssekretär, Christian Kiendl, Bürgermeister von Schierling, Vivek Chaand Sehgal, Gründer und Vorsitzender des Samvardhana Motherson Group, und Manuel Oetsch, Geschäftsführer der neuen Anlage, hielten Reden und durchschnitten gemeinsam das Band zur offiziellen Eröffnung der Fabrik.

Die Anlage ist mit einer hochmodernen Roboter gestützten Lackieranlage sowie Groß-Spritzgießmaschinen ausgestattet und gilt als eine der modernsten Fertigungsstätten für Stoßfänger. Mit mehr als 400 Mitarbeitern gehört das Werk auch zu den größten Arbeitgebern in der Region.

Weitere News im plasticker