19.03.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

SO.F.TER: Compoundeur erweitert Kapazität in Italien und Mexiko

Mit drei zusätzlichen Doppelschneckenextrudern des Maschinenbauers Icma San Giorgio (San Giorgio su Legnano / Italien; www.icmasangiorgio.it) erhöht SO.F.TER. Spa (Forli / Italien; www.softerspa.com) die Compoundierkapazität für technische Thermoplaste. Die Anlagen werden in den Werken in Forli und Ferrara (beide Italien) sowie Silao (Mexiko) installiert. Die zusätzliche Menge ist vornehmlich für PP- und PA-Anwendungen im Automobilbau vorgesehen.

Die Produktionsstätte in Ferrara kam mit der Übernahme des Wettbewerbers P Group in das Unternehmen. Mexiko dagegen soll als Basis für den weiteren Ausbau der Aktivitäten im Nafta-Raum dienen, wie SO.F.TER-Geschäftsführer Stefano Zocca erläuterte.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...