06.02.2014

GRAFE Advanced Polymers GmbH

SPE Award für Fluchtwegmarkierung

Die Leuchtstreifen im Boden von Flugzeugen weisen in Notsituationen zum nächsten Ausgang. Aus diesem Grund ist die bodennahe Fluchtwegmarkierung im Passagiergang von großer Bedeutung und muss absolut sicher funktionieren. Dank der speziellen Masterbatches der Unternehmensgruppe GRAFE konnte die Lufthansa Technik AG optische Farbfilter in ein transparentes Polycarbonat integrieren und damit ihr neues Markierungssystem „GuidU“ flacher, flexibler und leichter machen. Mit diesem innovativen Produkt siegte die Lufthansa Technik AG zur 15. Automotive-Award-Night.


 


Auch in diesem Jahr präsentierte der Verband SPE Central Europe die Gewinner der Automotive Awards 2013 in einer gebührenden Veranstaltung. Der Grand Award (Electronical / Optical Parts) ging dabei an die Lufthansa Technik AG. Mit dem Markierungssystem „GuideU“ wird ein optimales und gewichtsreduziertes Ausstatten der Kabinen ermöglicht. Darüber hinaus sind die fließenden Formen und Designs zur Anpassung in das Interieur hervorragend geeignet.


Der große Gewinner des Abends war jedoch der Superheld Colorakel, welcher nicht nur den Award für die Kategorie image/product brochure gewann, sondern ebenfalls den Grand Innovation Award erhielt