08.07.2014

www.plasticker.de

SPE: Einstellungsverfahren für neuen Geschäftsführer gestartet

Die Society of Plastics Engineers (SPE) hat mit dem Einstellungsverfahren eines neuen Geschäftsführer begonnen. Derzeit sind die Führungsaufgaben bei der SPE auf die Positionen des "Commercial Director" und des "Managing Director" verteilt, die beide in Kürze in den Ruhestand gehen werden. Der neue Geschäftsführer soll zukünftig beide Positionen vereinen.

Ansässig in der SPE-Zentrale (die bald von Newtown nach Danbury, CT verlegt werden soll), soll der neue Geschäftsführer sich auf die nordamerikanischen Aktivitäten konzentrieren und an den internationalen CEO der SPE, Willem De Vos, berichten.

"Der neue Geschäftsführer wird eine wichtige Rolle in unserer Strategie spielen, die vielen jungen Menschen in der nordamerikanischen Industrie zu erreichen und ihnen zu offerieren, was unsere Organisation zu bieten hat und wie sie von der SPE profitieren können", sagt De Vos.

Weitere News im plasticker