02/03/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sabic: Einstieg ins PUR-Geschäft durch Abkommen mit Mitsui

Der Petrochemie-Konzern Sabic (Riyahd / Saudi-Arabien; www.sabic.com) macht Ernst mit dem Einstieg in das Polyurethan-Geschäft. Auftakt bildet ein Ende Februar 2012 geschlossenes Abkommen mit Mitsui Chemicals (Tokyo / Japan; www.mitsuichem.com), wonach letztere TDI- und MDI-Technologie sowie entsprechende Lizenzen für ein oder mehrere Werke am Petrochemie-Standort Al-Jubail liefern werden. Diese können frühestens 2016 in Betrieb gehen. Mittelfristig will Sabic damit zu einem führenden Spieler in der PUR-Branche werden.

Der von Sabic-CEO Mohamed Al-Mady und Mitsui-Chef Toshikazu Tanaka in Riyadh unterzeichnete Vertrag sieht über die Lizenzvergabe hinaus auch die weitere Zusammenarbeit bei der Entwicklung einer PUR-Anwendungsindustrie in Saudi-Arabien vor.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...