03/05/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sabic: Modernisierung des Crackers in Geleen

Insgesamt 135 Mio EUR will Sabic (Riyadh / Saudi Arabien; www.sabic.com) innerhalb der kommenden eineinhalb Jahre in die Modernisierung zahlreicher Anlagen im niederländischen Geleen investieren. Kern der Maßnahmen ist die Effizienzsteigerung von Cracker 4 - einem der beiden Naphtha-Cracker am Standort.

Die Arbeiten haben offiziell Mitte April 2012 begonnen. Sie umfassen rund 20 verschiedene Projekte, die mit einer größeren Wartungsschleife für den Cracker im September 2013 abgeschlossen werden sollen. Danach wird dieser 8 Prozent weniger Energie verbrauchen und eine um 2 Prozent höhere Kapazität haben.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...