31.05.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sabic: Polycarbonatlinie mit Sinopec in Tianjin bis 2015

Im chinesischen Norden baut Sabic (Riyadh / Saudi-Arabien; www.sabic.com) die Zusammenarbeit mit Sinopec (Peking / China; www.sinopec.com) weiter aus. Nach Produktionslinien für diverse Vorprodukte und Standard-Thermoplaste folgt jetzt die erste Anlage für ein technisches Polymer: Polycarbonat. Bis 2015 soll das Joint Venture Sinopec Sabic Tianjin Petrochemical Company (SSTPC) im Petrochemiekomplex von Tianjin die Investition stemmen, zu deren Umfang sich Sabic-CEO Mohammed Al-Mady während einer Pressekonferenz in Guangzhou allerdings nicht äußerte.

Gleichzeitig gab der arabische Konzern bekannt, zwei Technologiezentren in Shanghai sowie im indischen Bangalore bauen zu wollen. Beide sollen bis 2013 fertig sein.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...