07.09.2010

www.gupta-verlag.de

Safic-Alcan übernimmt neue Vertretungen

Die TPU-Produktpalette schließt vier Produktlinien ein: Epamould für Spritzgießanwendungen, Epaline für Extrusion, Epacol für Klebstoffe sowie Pakoflex für synthetisches Leder.Darüber hinaus hat Safic-Alcan zum 1. August 2010 die Vertretung für PU-Trennmittel von Kemi Spa aus S. Pietro Mosezzo, Italien, übernommen. Kemi fertigt Trennmittel aller Art mit einem Hauptaugenmerk auf PU-Anwendungen (geschäumt oder fest). Vom Standort Bad Kreuznach aus bedient Safic-Alcan als Vertriebspartner die europäische Kautschuk-, Kunststoff- sowie Kleb- und Dichtstoffindustrie.

www.gupta-verlag.de