20.01.2016

www.plasticker.de

Saint-Gobain: Übernahme des brasilianischen Schlauchproduzenten SG Plásticos

Der französische Baustoffkonzern Saint-Gobain übernimmt den brasilianischen Schlauchproduzenten SG Plásticos. Darüber informierte Saint-Gobain in einer Pressemitteilung, ohne auf das finanzielle Volumen und weitere Einzelheiten der Transaktion einzugehen. Die Übernahme folgt der Konzernstrategie zum Ausbau der Aktivitäten im Bereich hochwertige Werkstoffe in Schwellenländern und in den USA. Die neue Tochter wird in die Konzernsparte Saint-Gobain Performance Plastics integriert, die damit eine führende Position am brasilianischen Markt für Kunststoffschläuche übernimmt.

SG Plásticos hat ihren Sitz in São Caetano do Sul im Bundesstaat São Paulo und produziert eine breite Palette an Kunststoffschläuchen für Anwendungen in der Landwirtschaft, der Medizintechnik, der Ölindustrie, dem Automobilbau und zahlreichen weiteren Branchen. Verarbeitet werden dabei Kunststoffe wie PVC, Polyethylen, PET, Polyurethane, Polycarbonate, Polyester, PMMA und Fluorpolymere.

Weitere News im plasticker