09.12.2015

www.plasticker.de

Sandretto: Italienischer Spritzgießmaschinenbauer ernennt neuen Generaldirektor

Photonike Capital SA, belgisch-italienische Muttergesellschaft des italienischen Spritzgießmaschinenbauers Sandretto S.p.A. (Pont Canavese, Italien), hat die Beförderung des bisherigen Finanzdirektors Luigi Maria Sorice zum Generaldirektor des Unternehmens bekannt gegeben.

Sorice, der über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Systemplanung und zertifizierte Produktion insbesondere aus dem Automotive-Sektor verfügt, soll die Reorganisation der Produktion begleiten und das Unternehmen bei der Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten effizienter gestalten. Hierbei steht ihm auf Managementebene ein erweitertes qualifiziertes Team für die Rationalisierung von Produktion, Einkauf und Vertrieb zur Seite.

Sorice folgt als Generalsekretär Dr. Massimo Postiglion, der neben neuen Aufgaben im Mutterkonzern, Photonike Capital SA, auch weiterhin die Leitung der rechtlichen und institutionellen Beziehungen von Sandretto S.p.A. übernehmen wird.

Weitere News im plasticker