14.06.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Schönwald: Studie zur Vepackung stiller Getränke

Der Markt für stille Getränke wächst stetig, umso bedeutender wird die Frage nach der kostengünstigsten Verpackung. Eine Studie von Schönwald Consulting (Erlangen; http://www.schoenwald-consulting.de/) hat ergeben, dass es die eine kostengünstigste Verpackung nicht gibt. Vielmehr komme es auf die Ausstattung und die Größe der Verpackung an. So sind zum Beispiel im 200 ml-Bereich der Standbodenbeutel und der Getränkekarton die günstigsten, wohingegen bei 500 ml die Getränkedose und die PET-Flasche am besten abschneiden.

Betrachtet werden Behälter mit einer jährlichen Produktionsmenge von mehr als 100 Millionen Stück. Die Studie ist in englischer Sprache erschienen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...