21.11.2012

www.plasticker.de

Schöttli: Schweizer Formenbauer feiert 60-Jähriges

Die Schöttli AG in Diessenhofen, Schweiz, feierte kürzlich ihr 60-jähriges Firmenjubiläum. Der international agierende Entwickler und Hersteller von Hochleistungsformen für das Spritzgiessen von medizintechnischen Teilen, Verschlüssen und dünnwandigen Verpackungen beging sein Jubiläum Anfang November mit einer Feier im Kreise der 160 Mitarbeiter.

Firmengründer Theodor Schöttli (90), gelernter Feinmechaniker, hatte sich 1950 in der Ortschaft Paradies im Thurgau mit einer kleinen Formenbau-Werkstätte niedergelassen und 1952 die Schöttli AG gegründet. Schnell belieferte er Kunststoffverarbeiter in Deutschland und darüber hinaus in anderen europäischen Märkten. Seit 1973 ist die Schöttli AG in Diessenhofen ansässig, wo Sohn Martin Schöttli (59) im Jahr 1986 die Geschäftsführung übernahm und die Internationalisierung und Spezialisierung des Unternehmens forcierte.

Im Oktober 2012 hat Thomas Anderegg als CEO die Leitung des Unternehmens von Martin Schöttli übernommen (siehe auch plasticker-News vom 6.6.2012). Martin Schöttli bleibt im Verwaltungsrat und wird sich um Spezialaufgaben in der Gruppe kümmern.

Über Schöttli
Heute entwickelt Schöttli Hochleistungs-Spritzgiessformen für medizintechnische Teile, Verschlüsse und dünnwandige Verpackungen. Als Kernkompetenz des weltweit aktiven Formenbauers gilt die Herstellung von Formen mit hohen Präzisionsanforderungen und hohen Kavitätenzahlen, beispielsweise Etagenformen für bis zu 192+192 Formteile. Dabei setzt Schöttli eigene Heisskanalsysteme ein. Mehr als 90 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet Schöttli im Export. Über Vertretungen ist der Formenbauer weltweit präsent.

Die Schöttli AG ist das Kernunternehmen der 2008 gegründeten Mould Technologies Group (MTG) mit Sitz in Diessenhofen, Schweiz. Zur MTG gehören des Weiteren s-mouldtech in Suzhou, China, und Magor in San Dimas, CA, USA. Im Verbund bedienen die drei Formenbauer mit 300 Mitarbeitern Kunststoffverarbeiter mit einem breiten Portfolio von Formen aus einer Hand.