30.04.2015

www.plasticker.de

Schüco: Umsatz von 1,425 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2014 - Kunststoffsparte mit leichtem Umsatzrückgang

Mit seiner Refokussierung auf die Entwicklung und den Vertrieb von Fenster-, Tür- und Fassadensystemen aus Metall und Kunststoff hat die Schüco Gruppe nach eigenen Angaben mit einem Umsatz von 1,425 Milliarden Euro das Geschäftsjahr 2014 erfolgreich abgeschlossen. Die Eigenkapitalquote stieg demnach von 55,2 % auf 64,9 %. Die Zahl der Beschäftigten blieb im Vergleich zum Vorjahr konstant: Weltweit waren 4.800 Mitarbeiter für Schüco tätig, davon in Deutschland allein 3.300.

Der milde Winter in Mitteleuropa Anfang 2014 bescherte Schüco ein erfolgreiches erstes Quartal. Der Umsatz in politisch instabilen Ländern wie Russland und der Türkei blieb dagegen weit hinter den Erwartungen zurück. Insgesamt gesehen haben sich die beiden Geschäftsbereiche Metallbau und Kunststoff unterschiedlich entwickelt, was dem jeweiligen internationalen Marktgeschehen geschuldet wird.

Die Sparte Metallbau ist weiterhin "das Rückgrat" der Schüco Gruppe: Trotz Marktschwächen in Frankreich, Skandinavien und der Türkei konnte diese Sparte ihren Teil am Gesamtumsatz um 3 % auf 1,165 Milliarden Euro erhöhen. Als Grund dafür werden Umsatzzuwächse in Großbritannien, Asien, Osteuropa und im Baltikum genannt, die in Folge von länderspezifisch entwickelten Produktinnovationen erzielt werden konnten. Auch die stabilen Umsatzniveaus in Deutschland und Italien trugen demnach zu dem positiven Ergebnis bei.

Die Sparte Kunststoff agiert in einem weltweit hart umkämpften Markt. Mit einem Umsatzanteil von 225 Millionen Euro (4 %iger Umsatzrückgang im Vergleich zum Vorjahr) konnte die Sparte den Umsatzrückgang in Deutschland nicht durch Geschäfte in internationalen Märkten kompensieren. Um unter diesen Bedingungen die Produktivität und weiteres Entwicklungspotential des Geschäftsbereiches sicherzustellen, wurde die Profilextrusion am zentralen Kunststoff-Standort Weißenfels bei Leipzig konzentriert

Weitere News im plasticker