13.12.2011

www.plasticker.de

Schneider Form: Schwäbischer Werkzeugbauer feiert 50-Jähriges

50 Jahre jung und in Hochform präsentierte sich Werkzeugbauer Schneider Form, Dettingen/Teck, zum Jubiläum. Rund 300 Partner und Kunden aus dem In- und Ausland begrüßte Geschäftsführer Dr. Louis Schneider zu einem kurzweiligen Gala-Abend. Er blickte auf 50 Jahre Entwicklung zurück und dankte den Mitarbeitern für ihr Engagement und den Willen zur Innovation: "Von unserer aktuellen Mannschaft kann ich sagen, dass es das beste Team ist, welches wir je hatten."

Aus dem 1961 auf einer 20.000 m² Obstwiese gegründeten Unternehmen seines Vaters Dr. Peter Schneider, sei ein international operierender Werkzeug- und Formenbau entstanden, der globale Lösungen anbieten könne, betonte Dr. Louis Schneider. "Das war nur möglich, weil unsere Kunden an uns geglaubt haben und das nötige Vertrauen hatten."

Derzeit erlebe das Unternehmen eine sehr positiv dynamische Entwicklung an allen Standorten, mit Schwerpunkten in Mitteleuropa und China. Für 2011 rechnet Schneider Form bei knapp 300 Mitarbeitern mit einer Gesamtleistung von rund 42 Mio. Euro. Das wäre, passend zum Jubiläum, das beste Ergebnis des Unternehmens seit Bestehen.