05.11.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Scott & Fyfe: Neue Linie von Carbonfaser-Geweben

Eine neue Linie von Carbonfaser-Verstärkungsgeweben für die Composite-Industrie hat der schottische Hersteller von Industrietextilien Scott & Fyfe (Fife / Großbritannien; www.scott-fyfe.com) auf den Markt gebracht.

Erste Materialien der Familie, die unter der Marke "Polycarb" vertrieben wird, sind unidirektionale Bänder mit Quadratmetergewichten von 100 bis 1.000 g. Die Reihe soll für spezielle Anforderungen und Anwendungen erweitert werden, wie Business Manager Paul McMullan bestätigte.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...