20/02/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sealed Air: Umsatzsprung durch Diversey-Übernahme

Die Übernahme des Reinigungs- und Hygienekonzerns Diversey (Sturtevant, Wisconsin / USA; www.diversey.com) hat die Umsätze von Sealed Air (Elmwood Park, New Jersey / USA; www.sealedair.com) im vierten Quartal 2011 deutlich getrieben. Die Erlöse schossen im Jahresendquartal um 70 Prozent nach oben auf 2,05 Mrd USD (1,48 Mrd EUR), wie der Verpackungshersteller mitteilt. Davon entfielen 66 Prozentpunkte auf die Diversey-Aktivitäten.

Für das Gesamtjahr 2011 verzeichnete Sealed Air ein Umsatzplus von 26 Prozent auf 5,64 Mrd USD. Auf die Erträge wirkt sich die Diversey-Akquisition hingegen noch nicht positiv aus: Der operative Gewinn fiel binnen Jahresfrist um 16 Prozent auf 447 Mio USD. Ohne die Diversey-Aktivitäten stand hingegen ein Zuwachs von 3 Prozent zu Buche. Unterm Strich rutschte der Nettogewinn um 42 Prozent auf 149 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...