22.12.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sealynx: Auch französischer Dichtungshersteller insolvent

Nach der Insolvenz der SaarGummi Deutschland GmbH (Wadern-Büschfeld; www.sgtechnologies.de) steht nun auch Wettbewerber Sealnyx Automotive (Charleval / Frankreich, www.sealynx.com) unter externer Verwaltung. Das Management stellte am 3. Dezember 2010 Insolvenzantrag beim Handelsgericht in Nanterre bei Paris.

Nur zwei Monate zuvor hatte man einen Restrukturierungsplan ausgearbeitet, wonach 257 der 820 Arbeitsplätze in Frankreich wegfallen sollten. Der Plan kam jedoch nicht zur Ausführung. Insgesamt beschäftigt Sealynx 1.200 Mitarbeiter weltweit, unter anderem in Tunesien, Marokko und Rumänien.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...