15.09.2010

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Secmer: Innovationen bei Niederdruck-Dosiermaschinen

Die Hochleistungs-Dosiermaschinen der Multicast-Baureihe eignen sich für Verarbeitungstemperaturen unter 80 °C und können 2?-?13 Komponenten bei Austragsraten von 5 g/min bis hin zu 300 kg/min dosieren. Die Baureihe bietet Tankgrößen bis 250 l und eignet sich für die Verarbeitung von Gießharzen oder Schäumen, unabhängig von Viskosität und vom Mischungsverhältnis.Die Zweikomponenten-Dosiermaschinen der Dosamix-Baureihe sind insbesondere für Tests und Laborversuche geeignet, können jedoch auch bei Hochleistungsanwendungen zum Einsatz kommen, so Secmer. Die Maschinen sind in Tankgrößen mit 9 oder 18 l verfügbar und bieten Austragsraten von 5?-?500?g/min. Dosamix-Maschinen eignen sich zum Dosieren von Gießharzen und Schäumen bei Verarbeitungstemperaturen unter 60 °C. Das Unternehmen wird eine Dosamix-Maschine am Messestand präsentieren.Sowohl die Multicast- als auch die Dosamix-Baureihen bieten dynamisches Mischen und verfügen über Präzisions-Zahnradpumpen für optimale Dosiergenauigkeit. Die Steuerung der Maschinen erfolgt über eine Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) mit Touchscreen.

www.gupta-verlag.de/kautschuk