29.04.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sekisui: Erneut Preisaufschläge für PVOH

Mit Wirkung zum 1. Mai 2014 fordert Sekisui Specialty Chemicals (Dallas, Texas / USA; www.sekisui-sc.com) abermals höhere Preise für das gesamte Portfolio an Polyvinyl-Alkoholen. Wegen der knappen Verfügbarkeit von VAM und der daraus resultierend höheren Herstellungskosten sollen sämtliche in Europa produzierten PVOH-Typen "temporär" um 400 EUR/t verteuert werden, wie das Unternehmen mitteilt.

Bereits für Anfang April hatte Sekisui eine PVOH-Preiserhöhung in Europa lanciert.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...