21.06.2014

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Selbstquellendes Elastomer schützt vor Wasserschäden

Das Material, nach Angaben des Unternehmens ein vernetzter Elastomerverschnitt in einer Härte von 45 Shore A, ist standardmäßig in einer Rollenbreite von 25?-?1 200 mm und in Dicken von 0,5?-?3 mm lieferbar. Der Weiterreißwiderstand wird mit 1,4 N/mm2 nach DIN 53504 angegeben; die Dehnungsfähigkeit liegt bei 350 % nach DIN 53504.Je länger das Material mit Wasser in Verbindung kommt, desto größer wird die Volumenzunahme: Die Quellung nach DIN 53501 beträgt nach einem Tag 250 %,nach zwei Tagen 480 %, nach vier Tagen 560 % und nach zehn Tagen 600 %.Tec Joint gehört zur Schoop-Gruppe und ist auf die Produktion und Weiterverarbeitung von Gummifolien, Platten und beschichteten Geweben spezialisiert.

www.gupta-verlag.de/kautschuk