17.01.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Semperit: Ausbau der Schlauchproduktion in Tschechien

Etwas mehr als 10 Mio EUR investiert Semperit (Wimpassing / Österreich; www.semperit.at) in die Schlauchproduktion am tschechischen Standort Odry. Damit werden die Kapazitäten der Unternehmenseinheit Semperflex Optimit bis zum zweiten Quartal 2015 um rund 30 Prozent gesteigert, teilt der Elastomerspezialist aus Wimpassing mit.

Im Schlauchbereich konnten wir 2013 trotz schwacher Konjunktur unsere Absatzmengen deutlich steigern und Marktanteile gewinnen", erklärt der Semperit-Vorstandsvorsitzende Thomas Fahnemann. "Unsere Kapazitäten sind daher voll ausgelastet. Durch den Ausbau in Odry können wir die starke Nachfrage nach "Semperflex"-Schläuchen abdecken, Kooperationen mit Schlüsselkunden vertiefen und damit unseren Wachstumskurs absichern."

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...