12.02.2016

www.plasticker.de

Sesotec: Technischer Geschäftsführer Peter Mayer scheidet aus - Gründung eines eigenen Ingenieurbüros

Die Sesotec GmbH aus Schönberg teilt mit, dass der technische Geschäftsführer, Peter Mayer (48), sich selbständig machen und ein eigenes Ingenieurbüro gründen wird. Er scheidet deshalb zum 29. Februar 2016 aus dem Unternehmen aus. Ein Nachfolger von Peter Mayer steht noch nicht fest.

Peter Mayer war seit 1996 für die Sesotec GmbH (bis zum Jahr 2015 S+S Separation and Sorting Technology GmbH - (siehe auch plasticker-News vom 22.01.2015)) tätig - zuerst als Technischer Kundenberater, dann als Vertriebsleiter für den Geschäftsbereich Sorting, ab 2011 als Geschäftsbereichsleiter und seit Mai 2012 als Geschäftsführer.

Über die Sesotec GmbH
Die Sesotec GmbH stellt Geräte und Systeme für die Fremdkörperdetektion/-separation, die Produktinspektion und die Sortierung von Stoffströmen her. Der Absatz der Produkte konzentriert sich hauptsächlich auf die Lebensmittel-, Kunststoff, Chemie-, Pharma-, und Recyclingindustrie. Sesotec gilt als einer der führenden Anbieter auf dem Weltmarkt, mit Tochtergesellschaften in Großbritannien, Frankreich, Italien, China, Singapur, Indien, den USA und Kanada, einer Repräsentanz in der Türkei sowie mehr als 40 Vertretungen weltweit. In der Sesotec Gruppe sind derzeit 500 Mitarbeiter beschäftigt, davon rund 400 im Stammwerk Schönberg. Der Umsatz der Sesotec Gruppe beläuft sich auf über 60 Mio. Euro.

Weitere News im plasticker