28.06.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Shale Gas: ExxonMobil stellt Bohrungen in Polen ein

Der Öl- und Gaskonzern ExxonMobil (Houston, Texas / USA; www.exxonmobil.com) hat die Einstellung seiner Shale Gas-Aktivitäten in Polen angekündigt, meldet die Nachrichtenagentur AP. Die Untersuchungen an zwei Bohrstellen in Ostpolen hätten ergeben, dass eine Förderung nicht lohnenswert sei, begründet der US-Multi demnach den Schritt. Ob ExxonMobil nun die insgesamt sechs Bohrlizenzen in Polen zurückgeben wird, ist nicht bekannt.

Die polnische Regierung stellt derweil einen Zusammenhang mit dem am 15. Juni 2012 bekannt gegebenen großen JV-Deal zwischen ExxonMobil und der russischen Rosneft zur umfangreichen Förderung von Gasen in Sibirien her, was von ExxonMobil jedoch betritten wird.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...