27.03.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Shell: Neuer Ethan-Cracker wird in Pennsylvania gebaut

Die Pläne für den angekündigten Cracker-Neubau in den USA hat Shell Chemical (London / Großbritannien; www.shellchemicals.com) jetzt weiter konkretisiert. Als Standort ist ein Gelände in Beaver County / Pennsylvania unweit der Stadt Monaca bei Pittsburgh vorgesehen. Man habe sich entsprechende Optionen auf die Liegenschaften in unmittelbarer Nähe des großen Schiefergasfelds "Marcellus" gesichert, meldet der Energie- und Chemiemulti.

Zugleich hat Shell die Vorstellungen bekräftigt, nach denen im Downstream des Ethancrackers auch Produktionen für PE und MEG entstehen sollen. Der nächste Schritt aber sieht zunächst Umweltverträglichkeitsprüfungen für die Pläne vor.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...