25.05.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Shin-Etsu: Erlöse der PVC-Aktivitäten brechen 25 Prozent ein

Die Krise hat auch beim PVC-Weltmarktführer Shin-Etsu Chemical (Tokyo / Japan; www.shinetsu.co.jp) ihre Spuren hinterlassen. Im PVC-Geschäft brachen die Umsätze im abgelaufenen Geschäftsjahr (31.3.) um ein Viertel auf 242,7 Mrd JPY (umgerechnet 1,85 Mrd EUR) ein, wie das Unternehmen mitteilt.

Damit steuerte das PVC-Geschäft, das bei Shin-Etsu zum Segment „Organic and Inorganic Chemicals“ gehört, etwa 26 Prozent zu den Konzernerlösen in Höhe von 916,8 (Vorjahr: 1.200,8) Mrd JPY bei. Der operative Gewinn der PVC-Aktivitäten fiel auf 17,4 (36,7) Mrd JPY.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...