28.03.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Simba Dickie: Märklins Fahrt endet im Bahnhof Fürth

Die Sieber & Sohn GmbH & Co KG, eine Gesellschaft der Spielwarengruppe Simba Dickie (Fürth; www.simba-dickie.com), erwirbt wie Ende 2012 geplant die Mehrheit am Modellbahnhersteller Gebr. Märklin & Cie GmbH (Göppingen; www.maerklin.com).

Das gaben Simba Dickie-Vorstandsvorsitzender Michael Sieber und der vormalige Märklin-Insolvenzverwalter und jetzige Treuhänder Michael Pluta während einer gemeinsamen Pressekonferenz am 21. März 2013 bekannt. Simba Dickie bestätigte in diesem Zusammenhang unter anderem eine bis 2019 geltende Arbeitsplatzgarantie für die Beschäftigten am Märklin-Stammsitz Göppingen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...