11/08/2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Simona: Umsatz im ersten Halbjahr deutlich gesteigert

Im ersten Halbjahr 2014 erzielte die Simona AG (Kirn; www.simona.de) einen Umsatz von 163,9 Mio EUR und damit 16,8 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Für das zweite Quartal meldet der Halbzeughersteller ein Plus von 21,7 Prozent gegenüber Q2 2013 auf 86,8 Mio EUR. Geprägt war die Entwicklung im ersten Teil des Jahres von der erstmaligen Einbeziehung der zwei Akquisitionen in den USA sowie einer deutlichen Steigerung in Deutschland. Laminations wurde mit Wirkung vom 1. Januar 2014 in den Konzernabschluss einbezogen, Boltaron mit Wirkung vom 1. April.

Aufgrund der wieder erstarkten Investitionstätigkeit sind die Erlöse in Deutschland um 14,3 Prozent auf 48,6 Mio EUR gestiegen. In der Region "Übriges Europa und Afrika" wurde ein Zuwachs von 5,2 Prozent auf 77,7 Mio EUR erreicht. Durch die Unternehmenskäufe in den USA sind die Umsätze der Region "Asien, Amerika und Australien" in H1 von 24,0 Mio EUR auf 37,6 Mio EUR gewachsen. Der Anteil dieser Region am Gesamtumsatz hat sich damit von 17 auf 23 Prozent erhöht.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...