08/03/2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Simona: Werk in China wird im April offiziell eröffnet

Am 10. April 2010 wird der Halbzeughersteller Simona AG (Kirn; www.simona.de) offiziell die erste Produktionsstätte in Asien eröffnen. In Jiangmen in der südchinesischen Provinz Guangdong errichtete das Unternehmen eine Halle für Extrusionslinien zur Produktion von Polyolefin-Platten. In diesem ersten Bauabschnitt wurden rund 10 Mio USD investiert.


Eine Erweiterung auf PVC-Platten ist bis Ende 2010 geplant. Simona verschob die Inbetriebnahme, die ursprünglich für Herbst 2008 vorgesehen war, wegen der damals beginnenden Wirtschaftskrise um mehrere Monate. Die Probeläufe begannen in 2009.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...