17.09.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sinopec: Bündelung der Anlagenbauaktivitäten

Der chinesische Energie- und Petrochemiekonzern Sinopec (Beijing; www.sinopec.com) hat acht Anlagenbaugesellschaften zu einem Unternehmen gebündelt. Die offizielle Gründungsfeier der Sinopec Refining & Chemical Engineering (Group) Co Ltd erfolgte am 3. September 2012 in Beijing, wie Sinopec mitteilt.

Durch die Maßnahme entstand Medienberichten zufolge ein Gigant mit 50.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 200 Mrd CNY (umgerechnet knapp 25 Mrd EUR), der auch im Ausland verstärkt aktiv werden will. Mehr als 20 Bauprojekte für Raffinerie- und Petrochemieanlagen könne das Unternehmen gleichzeitig steuern. Bis 2014 sei zudem ein Börsengang in Hongkong geplant.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...