04.07.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sinopec: Erste gasbasierte Ethylenproduktion geplant

Der Raffinerie- und Petrochemie-Gigant Sinopec (Beijing / China; www.sinopec.com) plant offenkundig den ersten Gas basierten Cracker des Unternehmens. Einem Bericht der Nachrichtenagentur "Reuters" zufolge will Sinopec in Qingdao in der nordöstlichen Provinz Shandong eine Anlage zur Erzeugung von Ethylen errichten. Als Feedstock soll je zur Hälfte importiertes Gas sowie Flüssiggas aus der nahe gelegenen Raffinerie des Unternehmens mit Tiefseehafen-Anbindung genutzt werden.

Spekuliert wird dabei offenkundig auf günstige Shale Gas-Importe aus den USA, die ab dem Jahr 2015 zu erwarten sind. Auch in China selber laufen Anstrengungen zur Entwicklung der vermuteten umfangreichen eigenen Shale Gas-Vorkommen. Ein Zeitrahmen für den Crackerbau wird allerdings nicht genannt, die Überlegungen sind scheinbar noch im Projektierungsstadium.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...