05.09.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sinopec: Polycarbonat-JV mit Mitsubishi Chemical in Betrieb

Die erfolgreiche Inbetriebnahme der BPA-Produktion des Joint Ventures Sinopec Mitsubishi Chemical Polycarbonate (Beijing) Co Ltd am petrochemischen Standort von Sinopec Beijing Yanshan Petrochemical in der chinesischen Hauptstadt hat die Muttergesellschaft Sinopec (Beijing / China; www.sinopec.com) Ende August 2011 gemeldet. Ursprünglich sollte die Linie für das direkten PC-Vorprodukt bereits im Frühjahr 2010 in Betrieb gehen. Die Downstream-Produktion für Polycarbonat soll nun noch im September anlaufen, heißt es in Medienberichten.

Die Zusammenarbeit von Sinopec mit der Mitsubishi Chemical Corp (MCC, Tokyo / Japan; www.m-kagaku.co.jp) am Standort besteht seit den 90er Jahren im Bereich PP. Die Kooperation für die PC-Produktion war im Jahr 2007 vereinbart worden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...