10.02.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

SolVin: Force Majeure für PVC aus Frankreich und Belgien

Der harte Winter hat die PVC-Produktion von SolVin (Brüssel / Belgien; www.solvinpvc.com) in Frankreich und Belgien beeinträchtigt. Wie aus Kundenbriefen vom 6. Februar 2012 hervorgeht, meldet das Unternehmen Force Majeure für die PVC-Typen "K57" und "71" aus dem französischen Werk Tavaux. Begründung: Bei den strengen Minustemperaturen sind verschiedene Rohre zugefroren.

Im belgischen Werk Jemeppe wurde wegen der Wintereinflüsse sogar sämtliche Linien gestoppt. Zudem wird dort derzeit auch die Anlage zur Erzeugung des Vorprodukts VCM repariert. Auch für den belgischen Standort meldete SolVin daher Force Majeure.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...