14.10.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Solutia: PVB-Zwischenlagen "Saflex S” reduzieren Sonnenhitze im Auto

Mit "Saflex S” stellt Solutia Inc (St Louis, Minnesota / USA; www.solutia.com) eine neue Reihe von PVB-Verbundglas-Zwischenlagen für den Automobilbau vor, die die Innenraum-Temperatur im Fahrzeug reduzieren sollen. Durch eine weiterentwickelte Solar-Technologie absorbieren die Zwischenlagen Infrarotstrahlen und dämpfen damit die Aufhitzung, erläutet Solutia die Technik.

Mit einer solchen Lösung allein in der Windschutzscheibe lasse sich Studien zufolge die Kabinentemperatur um 2 bis 3 °C senken, erläutert der US-Konzern. So könne der Einsatz von Klimaanlagen vermindert und damit Treibstoff eingespart werden. Natürlich steige auch die Reichweite von Elektroautos, da die Senkung der Temperatur durch eine aufwändige Klimatisierung die Fahrtstrecke pro Ladevorgang zwischen 15 und 40 Prozent reduziert.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...