16/10/2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Solvay: Chemiekonzern plant Recycling von Airbags

Um PA 6.6 aus gebrauchten Airbags zu recyceln, errichtet die Sparte "Engineering Plastics" von Solvay (Brüssel / Belgien; www.solvay.com) derzeit eine Großanlage im polnischen Gorzów. Der Standort soll im nächsten Jahr in Betrieb genommen werden.

"Während Verarbeiter und Originalausrüster bestrebt sind, ihre Abhängigkeit von fossilen Ressourcen und deren volatilen, ständig steigenden Preisen zu reduzieren, nimmt die Nachfrage nach ebenso kosten­günstigen wie leistungsfähigen Kunststoffrezyklaten in allen europäischen Märkten zu", sagt Peter Browning, Geschäftsführer von Solvay Engineering Plastics.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...