06.06.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Solvay: Neue ECTFE-Folie für Photovoltaik-Module

Das Produktportfolio für die Solarindustrie hat Solvay Specialty Polymers USA (Alpharetta, Georgia / USA; www.solvayspecialtypolymers.com) erweitert. Speziell für die Fertigung von Frontplatten für PV-Module hat das Unternehmen zwei neue "Halar" Ethylenchlortrifluorethylen (ECTFE)-Folientypen vorgestellt.

Mit Halar-Folientechnologie ausgestattete PV-Module sollen über 25 Jahre lang halten (Foto: Solvay)"Halar PV ECTFE" - ein teilkristallines, schmelzfähiges Fluorpolymer - lässt sich laut Solvay zu einer hoch transparenten Folie mit über 90 Prozent Lichtdurchlässigkeit extrudieren. Es sorge für eine besonders gute Wasserdampfsperre (<1 g/m² pro Tag), sei in einen weiten Temperaturbereich einsetzbar, biete hohe Chemikalienbeständigkeit und Flammwidrigkeit sowie eine dauerhafte Witterungsbeständigkeit. Das Material sei geeignet für den Einsatz von 20 Jahren und länger unter direkter Sonneneinstrahlung.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...